„Wenn es ein Händler nicht schafft, über Click and Collect Mehrwerte für den Kunden zu generieren, scheitert das Vorhaben Multichannel schon im Ansatz“
Dominik Haupt, Geschäftsführer norisk

Bei Begehr bereit – checken, „festtackern“, abholen

Bestellen oder im Laden kaufen? „Click and Collect“ liefert begierigen Shoppern beides: Verfügbarkeitscheck und Selbstabholung in der Filiale. Nutzen Sie diesen direkten Kundenkontakt für Ihre Fachberatung vor Ort. Schaffen Sie Cross- und Upselling-Gelegenheiten, indem Sie weitere passende Produkte hinterlegen. Und machen Sie aus Retouren Alternativkäufe. Der Multichannel-Kreativität sind nur Praxisgrenzen gesetzt. Damit kennen wir uns bestens aus. Wir zeigen Ihnen vielfältige Servicemöglichkeiten und Kundenprämissen wie kurze Lieferzeiten auf.

Auch auf das Lieblingsstück wartet ein Online-Kunde allenfalls 48 Stunden

Warenwirtschaft, E-Shop und Payment konsistent verknüpfen. Weil bloßes Tütenüberreichen heute nicht mehr genügt, erarbeiten wir mit Ihnen „mehrwertige“ Services bei Filialabholung – seien es Begleitinformation zum Parken, Treuepunkte für den Wiederholungskauf oder weitere nützliche Facetten.