„Wachstum ohne Multichannel- Handel wird ein nahezu unmögliches Unterfangen für den Distanzhandel werden – je weiter die Zeit voranschreitet.“ Dominik Haupt

Multichannel in den Genen

Als wir 2010 in den E-Commerce einstiegen, fand Multichannel nur auf dem Papier statt. Zwar berichteten die Medien euphorisch über die Verbindung aller Vertriebskanäle, aber die Händler blieben skeptisch oder ratlos: Distanz- und Onlinehandel bewegten sich noch in hermetisch abgeschotteten Welten. Damals entdeckte der Einzelhandel fast nur Schlechtes im Verkauf über das Internet – übermächtige Konkurrenz, Verödung der Cities, babylonische Fachhandels-Sprachverwirrung, zu unterschiedliche Codes.
Nur wenige Händler glaubten 2010 fest an eine Zukunft des kanalübergreifenden Abverkaufs – und damit an uns:

Früh entwickelten wir für sie die ersten Online-Shops, stemmten das Online-Marketing und optimierten die Shops für die Suchmaschine. Bis heute konnten wir zwar noch nicht alle Vorbehalte aus dem Weg räumen. Dennoch sind wir gemeinsam mit unseren Kunden der Vision vom nahtlosen Einkaufserlebnis ein großes Stück näher gekommen. Dank toller Projekte, hitziger Diskussionen und eines unbeirrbaren Glaubens an Multichannel-Commerce sind wir das geworden, was wir sind: Ihr Agentur-Partner norisk.